Guten Morgen Welt!

Ja, ich bin schon wach! Und ich berichte auch mal wieder aus meinem sehr spannenden Leben [haha, Ironie!]. 


Eigentlich verbringe ich die ganze Zeit damit zu lernen und so langsam geht es auch ans Eingemachte. Nur noch eine Woche Schule, am Donnerstag war endlich die Notenabgabe. Mein Zeugnis für 13.2. ist nicht ganz so beschrauschend, die Luft ist einfach raus. Ich habe keine Lust mehr und möchte endlich etwas neues Beginnen! Achja, mein kleines Latinum habe ich jetzt im übrigen. Sehr schön, endlich bin ich diesen Ökofreak von Lehrer, mein Lateinlehrer, los. Nächste Woche spielt sich in der Schule nicht mehr allzu viel ab - Dienstag Meldung zum Abitur, Freitag ist der Zulassungsbescheid und das Jahrgangsfoto wird gemacht. Ich werde nur noch zu meinen P-Fächern gehen und die Zeit sinnvoll zum Lernen nutzen.
Die Wohnungssuche nimmt ihren Lauf. Letztens habe ich zwei Wohnungen in der Lenaustr. gefunden, nur 1km von der Morgenstern Schule entfernt, nicht weit zur Uni und auch nicht weit in die Innenstadt. Aber, als Mam dort angerufen hat, die Leute sind meistens nur zu erreichen, wenn ich noch in der Schule sitze, war die Wohnung schon weg. Schade. In den Osterferien wird die Suche intesiviert, immer hin möchte ich eine Wohnung zum 1.6. gefunden haben.


Gestern war nun der kalendarische Frühlingsanfang und Mams Geburtstag. War ein netter Tag mit viel Sonnenschein. Nach der Schule ging es in die Stadt, um einen Frühlingsstrauß und Pralinen zu kaufen. Beim Pralinenkauf, die natürlich mit Alkohol waren, wurde ich doch ernsthaft gefragt, wie alt ich bin! Und das mit fast 21. Naja. Wir, also meine Eltern und ich, haben uns dann zum Essen getroffen. War super! Den Nachmittag habe ich mit Schatzi verbracht. Wir haben uns in die Sonne gesetzt und lecker Eis gegessen, waren in der Stadt und waren fast eine Dreiviertelstunde mit Schrödi spazieren. 
Hoffentlich habe ich nächste Woche Sonntag an meinem Geburtstag auch so gutes Wetter, nur etwas wärmer wäre nicht schlecht, dann kann ich Nachmittags/Abends die Grillsaison eröffnen und ein wenig mit Freunden feiern. Wäre gut, aber abwarten. Die Prognosen waren bis jetzt nicht so gut für nächstes Wochenende.
Nächstes Wochenende fahre wir auch mit unseren Biokurs in eine Jugendherberge und werden mit Frau W. fleißig lernen. Samstag den ganzen Tag und Sonntag bis Mittag, mir bleibt dann noch etwas von "meinem" Tag. Diese Woche kam u.a. mein Geburtstagsgeschenk an. Ich habe mir ein I-Pod nano mit 8GB gewünscht von meinen Eltern, in grün. Sehr schönes Gerät, hoffentlich langlebiger als seine Vorgänger, was Mp3player angeht. Mit dem Sport habe ich diese Woche auch wieder angefangen, der Kampf gegen Winterspeck ist angesagt. Bin ich froh, wenn ich in BS wohne, dass ich mir dann wieder ein Fitnessstudio suchen kann bzw mich in einem anmelden kann. Gefunden habe ich eventuell schon ein gutes (?!). 
Jetzt wird aufgeräumt, nach HE ins Autohaus neue Sommerreifen bestellen und dann wird wieder den ganzen Tag gelernt. Puh. 


Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!

21.3.09 08:26
 


Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lara / Website (25.3.09 18:21)
ist ja zu blöd dass die wohnungen schon weg sind, aber du wirst schon was finden (: eeeh, wie ich hoffe dass das wetter bald besser wird, jetzt schneit es sogar wieder, das kann doch nicht angehen. ich brauche so langsam mal wärmere temperaturen.

und der kampf gegen den winterspeck hat bei mir nun auch begonnen :D für welches fitnessstudio hast du dich denn nun entschieden (?)


MRN / Website (28.3.09 12:38)
Ach ja, solche Leute muss es wohl leider überall geben...muah. Muss man durch und einfach ignorieren.^^ Zumindest versuch ichs, aber so richtig klappen tuts leider nicht. Am Liebsten würd ich ihr jedes Mal ´nen paar Reinballern, wenn sie die Goschen aufmacht...irgendwann demnächst werd ich wohl eh ausrasten.^^ Kann mich da nur eine gewisse Zeit kontrollieren... :D

Und ja, ich bin Naturblondine.^^


lara / Website (29.3.09 18:35)
hehe, ja im fitnessland bin ich auch, dann werden wir uns vielleicht zukünftig sogar mal begegnen (:

na klar hat das auch positive seiten. zumindest dass ich auf jeden fall weiß, was ich dieses eine jahr noch machen werde ;D und dieses jahr geht sooo schnell rum...

haha, alle mit denen ich so gesprochen hab meinen, sie würden nicht viel lernen und lieber die ferien noch durchfeiern :D gibt wohl wirklich solche fächer, bei denen das nicht wirklich nötig ist aber bspw. vor bio hab ich jetzt schon mega doll schiss :S

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de